Karin Ranftl

 

Mein Weg in die Energiearbeit.......

Durch eine diagnostizierte chronische Erkrankung im jugendlichen Alter, war ich schon recht früh dazu aufgefordert mich nicht nur mit meinem Körper sondern auch mit meinem Seelenleben auseinanderzusetzen. Zuerst habe ich die Erkrankung nicht besonders ernst genommen. Aber es kam dann immer wieder zu Schüben, die mich in  meiner Freizeit, in der Arbeit und in meinem alltäglichen Leben oft eingeschränkt haben. Ich wollte diese Krankheit nicht! Fragen, wie warum gerade ich, waren immer wieder Thema. Nachdem Medikamente auch nicht den von mir gewünschten Erfolg brachten, hab ich angefangen zu überlegen, in welcher Situation die Krankheit sich immer wieder bemerkbar macht.

  

So fing ich an alternativ und energetisch an mir zu arbeiten. Diese Zeit brachte viele Höhen und Tiefen mit sich. Ich besuchte viele Vorträge und Seminare, absolvierte verschiedene Ausbildungen die mich dann schlussendlich immer ein Stück mehr in die Erkenntnis brachten.

Für mich wurde es immer klarer, woran ich arbeiten soll und welche Themen ich habe. Aber vor allem verstand ich immer mehr das Zusammenspiel zwischen Körper und Seele.

Im Laufe des Lebens  kommen immer wieder neue Herausforderungen auf uns zu aber  wenn man seine Themen kennt, lernt mit seinen Schwächen umzugehen und seine Stärken aktiviert und lebt, wird es auf einmal LEICHTER.

 

In meiner Praxis arbeite ich mit diesen verschiedene Methoden und Behandlungen,  die auch  für mich eine großartige Unterstützung waren und mehr Leichtigkeit ins Leben brachten.

 

"Heile die Seele, nicht die Krankheit" (Dr. E. Bach)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Energiearbeit gibt eine Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen und energetischen Ausgewogenheit. Ersetzt keinen Arztbesuch!